Tesla Model 3 mit Dachzelt | High End Elektro Camper mit Queedo Freedom Family Dachzelt

Finde deinen Dachzelt Händler!

Du kaufst die Katze nicht gerne im Sack? Du möchtest dein zukünftiges Dachzelt vor dem Kauf einmal anfassen und probeliegen? Du suchst einen Dachzelt Händler in deiner Nähe?

Dann schau dich doch einmal auf unseren neuen Händler-Seite um! Dort findest du eine stetig wachsende Übersicht von Dachzelt Händlern auch in deiner Nähe!

300 PS, schickes aerodynamisches Design und eine ´High End´ Akku- Technik. Wer denkt bei diesen Worten schon an einem Camper mit Dachzelt? Doch genau das lebt Stefan, denn der hat sich einen brandneuen Tesla Model 3 Standard Range gekauft und einfach  ein Dachzelt oben drauf gepackt. 

Geschlafen wird in einem Qeedo Freedom Family Dachzelt, welches auf dem Tesla montiert ist. “Auf der Glasscheibe des Tesla montiert?” fragt ihr euch jetzt? Ja genau das ist möglich. Wie die Montage von Dachträgern und Dachzelt auf einem Tesla Model 3 funktioniert und was Stefan noch so an Tipps für euch hat, erklärt er euch in diesem Video.

Sollte der Schlafplatz im Qeedo Freedom Family Dachzelt einmal nicht ausreichen, oder das Wetter eine Übernachtung im Dachzelt nicht zulassen, kann Stefan mit Hilfe des Camping Modus den Innenraum seines Tesla Model 3 in wenigen Handgriffen in einen gemütlichen Zweitschlafplatz verwandeln. Für Elon Musk, den Chef von Tesla hat Stefan dann aber doch noch eine dringliche Bitte – die erfahrt ihr in diesem Video!

Die Scheiben, wie auch das Glasdach des Tesla Model 3 sind nicht blickdicht. Für dieses Problem hat sich Stefan einen ganz besonders Vorhang einfallen lassen, der ganz einfach im den Innenraum des Tesla angebracht wird und direkt Privatsphäre schafft.

Wenn unterwegs im Tesla geschlafen wird, kann zudem die volle Bandbreite an technischen Schnickschnack auf dem 15” Monitor geboten werden: von Lagerfeuer TV über unzählige Konsolenspiele bis hin zum abendlichen Serie über Netflix und Co können fast alle Wünsche erfüllt werden. 

Zudem eignet sich der Innenraum des Tesla Model 3 auch besonders im heißen Sommer, wie auch kalten Winter perfekt, um darin zu übernachten, denn die besondere Klima- und Heizfunktion lässt jede Jahreszeit im Fahrzeug angenehm werden.

Stefan liebt die Gegensätze. Die Begeisterung für seinen Tesla Model 3 beschreibt er gerne mit den Worten: “Das fahrende IPhone für Technik-Nerds” All das und noch so manche lustige Detail, die ein Tesla Model 3 bietet, erfahrt ihr in diesem Video!

Mehr über Stefan:

Name
Stefan Nitz
Instagram
tesla.nomade
Deine Homebase
Goslar
Name des Dachzeltmobils:
Pauli
Dachzelt
Qeedo Freedom Family
Fahrzeug
Tesla Model 3 / SR+
Dachträger
Farad Dachträger
Lieblings Urlaubsort
Wir fahren immer gerne in die Lüneburger Heide, da es nicht weit von uns entfernt ist und eine richtig schöne Landschaft bietet.
Was bedeutet Dachzelten für dich?
Für uns bedeutet es mit jedem Ausflug ein kleines Abenteuer zu erleben und vor allem Spontanität.
Warum dachzeltest du/was ist das besondere am Dachzelten?
Der größte Pluspunkt ist tatsächlich die Spontanität. Manchmal fahre ich auch zum arbeiten einfach mal so in den Harz und setze mich ins DZ um zu arbeiten. Das ist schon was besonderes, da ich solche spontanen Aktionen nie mit einem normalen Zelt machen würde. Auch die erhöhte Lage vom DZ ist immer wieder klasse. Trotzdem man nur ca. 1.50m höher liegt/sitzt, hat man schon eine ganz besondere Aussicht.
Was war dein schönstes/lustigstes/verrücktestes Erlebnis im Dachzelt?
Ehrlich gesagt gibt es (noch) kein spezielles Erlebnis im DZ. Aber das schönste ist halt, das wir als Familie komplett und sehr bequem dort schlafen können. Die Abende zusammen im DZ sind immer wieder richtig schöne Erlebnisse.
Deine Erfahrung mit deinem Dachzelt/ würdest du es weiterempfehlen?
Ich würde es uneingeschränkt jedem empfehlen, der Lust hat mal etwas anders zu zelten. Das schlafen auf dem Auto ist schon was besonderes und eigentlich gar nicht mit dem normalen Zelten zu vergleichen.
Was findest du an deinem Fahrzeug besonders praktisch?
Das praktische an unserem Tesla sind die vielen Möglichkeiten die ganzen Sachen zu verstauen. Sei es vorne im Frunk (eigentliche Motorhaube), oder die große Mulde unter dem (auch großen) Kofferraum. Und natürlich die fast unbegrenzte Möglichkeit elektrische Verbraucher zu verwenden, ohne eine externe Powerstation zu benutzen.
Was ist dein persönliches Dachzelt/ Ausbau – Highlight: 
Das Highlight ist der tolle 360° Rundblick, den man im Zelt hat und so die gesamte Umgebung anschauen kann. Und natürlich das Dachfenster um in die Sterne zu schauen!
Für wen ist dein Dachzelt Setup am besten geeignet?
Im Prinzip für alle Campingfreunde, die gern spontan raus in die Natur wollen. Egal welche Altersgruppe.
Was würdest du noch an deinem Setup verändern?
Geplant ist noch ein großes Tarp von Qeedo zu bestellen, was dann auch speziell für das Freedom Family zugeschnitten ist. Die anderen selbstgebastelten Lösungen waren eher nicht so doll. 

About Basti

Basti´s erstes DZ- Treffen war das Dachzeltfestival 2018. Seit dem hat er kaum eine Event ausgelassen und im Oktober 2019 das DACHZELT MEETUP Hamburg mit auf die Beine gestellt. Immer mit dabei: Seine Gitarre fürs Lagerfeuer. Basti lebt seit März 2020 Vollzeit in seinem Bulli. Er unterstützt seit August 2020 das Social Media Team der Dachzeltnomaden und kümmert sich mit Dennis um den Content auf unserem Dachzeltnomaden YouTube Kanal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.