DIY Smart Home System im Dachzelt Camper | VW T6 mit Autohome Maggiolina Airlander Plus

Finde deinen Dachzelt Händler!

Du kaufst die Katze nicht gerne im Sack? Du möchtest dein zukünftiges Dachzelt vor dem Kauf einmal anfassen und probeliegen? Du suchst einen Dachzelt Händler in deiner Nähe?

Dann schau dich doch einmal auf unseren neuen Händler-Seite um! Dort findest du eine stetig wachsende Übersicht von Dachzelt Händlern auch in deiner Nähe!

Smart Home geht nur Zuhause? Smart Home geht nicht im Van? Dann kennt ihr Stephan noch nicht, denn der ist gelernter Elektroniker und hat sich ein eigenes Smart Home System für seinen Camper mit Dachzelt entwickelt. 

Eingebaut ist dies alles in einem VW T6 Baujahr 2019, der mit Offroad Bereifung und getönten Scheiben ins Auge sticht. Geschlafen wird natürlich standesgemäß in einem Dachzelt auf dem Bulli. Stephan hat sich für ein Autohome Maggiolina Airlander Plus entschieden, welches genügend Platz für seine Freundin und ihn bietet. 

Jeder Campingurlaub startet bei diesem VW T6 Bulli an der Heckklappe, denn dort befindet sich der Einstieg in einen ganz eigenen Ausbau von Stephans Bulli. Neben einer großen Küchenzeile die kaum ein Wunsch übrig lässt, befindet sich hier auch die Sitzbank, die mit wenigen Handgriffen zu einem Notfall Bett umgebaut werden kann. 

Unter der Schlafcouch befindet sich noch ein großzügiger Auszug, in dem sich Alles rund ums Thema Kochen befindet, für welche Methode zum Kochen sich Stephan entschieden hat, und wie dies funktioniert, erklärt er euch in diesem Video.

Was bedeutet genau Smart Home, was steckt dahinter und wofür ist es ´eigentlich´ gedacht. Alles spannende Fragen auf die euch Stephan ausführlich eine Antwort gibt. Für das Smart Home System in seinem VW T6 hat Stephan eigens einen eigenen kleinen Computer entwickelt, in dem alle verbauten elektronischen Komponenten per USB zusammen laufen. Über die eigens entwickelte App können nun alle Komponenten wie Solarstrom, Wechselrichter und Co. ausgelesen und gesteuert werden.

“Braucht man das? Nein! Ist es geil? Ja, und deshalb ist es hier im Bulli!” Wie dies alles im Detail funktioniert erklärt euch Stephan in diesem Video.

Für Stephan ist dies der perfekte Dachzelt Camper, um weiterhin auch mit seiner Freundin und den beiden Kids auf große Touren zu gehen und seine Leidenschaft, das Entwickeln von technischen Systemen weiter voranzubringen und zu leben.

Mehr über Stephan:

Name
Stephan
Instagram
obenschlaefer
Facebook
Obenschlaefer
Homepage
http://www.obenschlaefer.com
Deine Homebase
Travemünde
Dachzelt
Autohome Maggiolina Airlander Plus
Fahrzeug
VW T6 Transporter
Name des Dachzeltmobils
Hans
Dachträger
Rhino Rack HD Träger
Lieblings Urlaubsort
Schweden
Was bedeutet Dachzelten für dich?
Freiheit und Abenteuer
Warum dachzeltest du/was ist das besondere am Dachzelten?
Aus jedem Augenblick ein Abenteuer zu machen, ist das Größte am Dachzeltleben
Was war dein schönstes/lustigstes/verrücktestes Erlebnis im Dachzelt?
Unsere Touren durch Schottland und Schweden waren traumhaft schön. Sehr prägend war 2020 ein halbes Jahr Vollzeit im Bus und Dachzelt unterwegs zu sein war eine großartige Erfahrung!
Deine Erfahrung mit deinem Dachzelt/ würdest du es weiterempfehlen?
Na klar, uneingeschränkt!
Was findest du an deinem Fahrzeug besonders praktisch?
Es ist ein Alltags- und Reisefahrzeug. Es ist wie ein zweites Zuhause.
Für wen ist dein Dachzelt Setup am besten geeignet?
2 Erwachsene & 2 Kinder
Was würdest du noch an deinem Setup verändern?
Umrüsten auf Lifepo Akku

About Basti

Basti´s erstes DZ- Treffen war das Dachzeltfestival 2018. Seit dem hat er kaum eine Event ausgelassen und im Oktober 2019 das DACHZELT MEETUP Hamburg mit auf die Beine gestellt. Immer mit dabei: Seine Gitarre fürs Lagerfeuer. Basti lebt seit März 2020 Vollzeit in seinem Bulli. Er unterstützt seit August 2020 das Social Media Team der Dachzeltnomaden und kümmert sich mit Dennis um den Content auf unserem Dachzeltnomaden YouTube Kanal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.