Familien Offroad Camper mit XXL Dachzelt | Ford Ranger Wildtrak mit Autohome Maggiolina Airlander Plus 360° X-Large

Sharing is caring! Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Sichere dir deine persönliche DACHZELT BERATUNG!

Du träumst von einem Dachzelt aber das riesige Angebot überfordert dich? Du suchst jemanden, der deine individuellen Fragen direkt und persönlich beantwortet? Dann haben wir etwas für dich! Die DACHZELT BERATUNG von Dachzeltnomaden für Dachzeltnomaden! 

Kann man zu siebt in einem Auto bequem verreisen? Klar geht das! Aber nur, wenn man jeden Zentimeter nutzt! Amelie und Philipp sind mit ihren beiden kleinen Kids und den drei (großen) Hunden mit dem Dachzelt immer wieder auf Reisen. Wie der Pickup dafür ausgerüstet ist und welches Dachzelt ideal für ein spontanen Familienurlaub ist, das erfahrt ihr in diesem DZN Setup Video!

Eine vierköpfige Familie braucht üblicherweise mehr als 1.60 m Liegefläche im Dachzelt. Die beiden wissen die Vorzüge eines Hartschalendachzeltes zu schätzen und haben auf ihrem Basisfahrzeug die nötige Breite. Deswegen ist die Wahl auf ein Maggiolina Airlander Plus 360° X-Large mit einer Liegefläche von sagenhaften 1.80 x 2.30 m gefallen. Das besondere daran: Im Dachzelt ist jetzt genug Platz für alle – weil alle quer schlafen.

Auf kleinem Raum mit so vielen Menschen und Tieren sind zwei Dinge auf jeden Fall wichtig: Stauraum und Ordnung. Deshalb haben Amelie und Philipp auf ihrer Ladefläche nicht nur die große Hundebox und Schränke für die Klamotten, sondern auch noch zwei Schwerlastregale mit 1.40 m langen Schubladenauszügen eingebaut. In die Schubladen findet die komplette Küche mitsamt allen Lebensmitteln Platz.

Selbst die freien Flächen rechts und links neben dem Ausbau, an denen die Radkästen dem Ausbauen einen Strich durch die Rechnung machen, werden in diesem Ford Ranger ideal genutzt. Irgendwo passt immer noch eine Hängematte oder ein paar Schuhe hin und auch die Dreckwäsche braucht einen festen Platz. Dafür gibt es übrigens eine ganz besondere Lösung!
Vorne im Auto gilt eigentlich das Gleiche: Ordnung ist die halbe Miete. Deshalb gibt es auf der Rückbank für die Kids praktische Wäschekörbe für die Spielsachen und Halterungen für die multimediale Unterhaltung. Außerdem sind auch kleine Gepäcknetze und Halterungen hier und da angebracht Gold wert für ein vollbepacktes Offroad Camping Mobil.

Doch wie kommen etwa die großen Hunde in die Box ganz hinten auf der Ladefläche? Wie ist das mit der Stromversorgung im Ford Ranger? Und wie ist das XXL Dachzelt sicher befestigt? 

Willst du noch mehr individuelle DZN Setups sehen? Hier findest du noch viele weitere Inspirationen für dein eigenes Dachzeltmobil

Mehr über Familie Sand

Name
Amelie und Philipp Sand
Instagram
abenteuer_x_4
Name des Dachzeltmobils
Roofus
Dachzelt
Autohome Maggiolina Airlander Plus 360° X-Large
Fahrzeug
Ford Ranger Wildtrak
Dachträger
Rhino Rack Querträger 1800mm, Heavy Duty, inkl. Schnellverschluss
Lieblingsurlaubsort
Westalpen und Skandinavien
Was bedeutet Dachzelten für dich?
Dachzelten ist für uns der Inbegriff von Flexibiltät, Spontanität, Freiheit und Unabhängigkeit
Warum dachzeltest du/was ist das besondere am Dachzelten?
Wir möchten Orte erkunden, die wir während eines normalen Hotel Urlaubs nicht sehen. Wir möchten so minimalistisch unterwegs sein, wie möglich. Spüren, dass man gar nicht so viel braucht, um glücklich zu sein. Und vor allem ist es uns wichtig unseren Kindern die Welt zu zeigen. Was die Natur alles so geschaffen hat. Dass es wichtig ist, auf seine Umwelt acht zu geben und das man nur wenig braucht, um wirklich glücklich zu sein.
Was war dein schönstes/lustigstes/verrücktestes Erlebnis im Dachzelt?
Unser verrücktestes Erlebnis war bei -12 Grad im Januar in den Dolomiten. Wir haben mit unserer Standheizung gerechnet und deshalb nur zwei normale Bettdecken eingepackt. Die Heizung ist dann leider ausgefallen und es war unglaublich kalt. Zum Glück waren die Kinder nicht dabei.
Deine Erfahrung mit deinem Dachzelt/ würdest du es weiterempfehlen?
Wir können es nur jedem ans Herz legen der gern in der Natur unterwegs ist und nicht unbedingt im Hotel Urlaub machen möchte. Diese Entschleunigung, ohne viel Gepäck.. das tut unglaublich gut.
Was findest du an deinem Fahrzeug besonders praktisch?
Wir haben unseren Pick Up komplett ausgebaut. Darin finden 2 Erwachsene, 2 Kinder und 3 Hunde Platz. Ich liebe es, dass alles seine Ordnung hat und gar kein Chaos entstehen kann.
Was ist dein persönliches Dachzelt/ Ausbau – Highlight
Ich liebe unseren Schmutzwäsche-Schacht 😀
Für wen ist dein Dachzelt Setup am besten geeignet?
Für Familien (mit Hund) oder auch Paare die mit (mehreren) Hunden reisen
Was würdest du noch an deinem Setup verändern?
Wir würden den Ausbau beim nächsten Mal leichter machen. Die Holzplatten wurden etwas zu dick.

Komm mit zum nächsten DACHZELT EVENT!

Dachzelten im Sommer, gemeinsam offroaden oder wie wäre es mit einer DACHZELT RALLYE? Willst du dabei sein bei einem dieser ganz besonderen Treffen?

Jedes Jahr veranstalten wir viele kleine und große Treffen mit Dachzeltnomaden. Ob ganz klein auf unseren DACHZELT MEETUPS oder riesen groß auf dem DACHZELT FESTIVAL – da ist für jeden was dabei!

Bei uns ist jeder willkommen:
Ob oben ohne oder mit!
 

Hier findest du eine Übersichtskarte aller DACHZELT EVENTS:

Julia

About Julia

Julia Nothelfer ist Outdoor Liebhaberin, Vertrieblerin und Rettungshundler. Sie reist mit Ihrem Partner Markus und ihren beiden Hunden Nash und Loki seit 2016 im Caddy (damals noch oben ohne) und seit 2018 mit Dachzelt durch die Welt. Sie mag die Einfachheit des Dachzeltnomaden Daseins und die Abgeschiedenheit der Natur.
Sharing is caring! Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*