Kokos-Milchreis von Henning

Kokos-Milchreis mit Ananas von Henning

…Milchreis ist für viele ein Camping-Klassiker – schnell und einfach zubereitet. Mit Kokosmilch und Ananas bringst du dir ein bisschen Südseefeeling auf den Löffel!

Dauer

20-30 Minuten

Schwierigkeit

leicht

Vegi-Option

vegan möglich

Strom

Nein

Dachzeltnomaden Steckbrief

Die Story zum Rezept

Als gelernter Koch und Patissier habe ich auf jeden Fall ein Faible für Süßspeisen – also darf auch unterwegs der Abschluss zur Mahlzeit nicht fehlen. Unterwegs werden natürlich die Zutaten reduziert – das Ergebnis passt trotzdem (meistens) 😉 .

Dieses Rezept habe ich mir für das DZN-Live-Cook-A-Long vom 27.03.2020 überlegt – ich hoffe es schmeckt dir genauso gut wie allen die live mitgekocht haben!

Die Hautspeise vom DZN-Live findest du hier.

Basis-Zutaten
(6-8 Portionen)

200ml Kokosmilch
100ml Milch
100ml Wasser
100g Milchreis oder Risottoreis
1 Prise Salz
40g Zucker
1/2 Pkg Vanillezucker (optional)
1/4 frische Ananas
2 EL Zucker
1 Msp Butter
1 Prise Salz
1 Schuss Wasser

Equipment

1 kleiner Topf mit Deckel
1 Kochstelle
1 Kochlöffel
1 Bratpfanne (optional)

Kochanleitung

Die Ananas schälen und in kleine Stückchen schneiden.

Die Pfanne auf die Flamme stellen und 1-2 EL Zucker auf dem Pfannenboden verteilen.

Den Zucker bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen bis
der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist. Anschließend die Ananas, Butter und eine Prise Salz hinzufügen – ggf. mit einem Schluck Wasser ablöschen und durchköcheln bis der Karamell sich aufgelöst hat. Anschließend die Ananas in eine Schüssel geben und zum Abkühlen beiseite Stellen. Die Pfanne kurz reinigen.

200ml Kokosmilch, 100ml Milch & 100ml Wasser in einen
Topf geben.

40g Zucker und Vanillezucker großflächig einrieseln lassen,
so dass der Zucker zu Boden sinkt und im besten Fall der komplette Topfboden
bedeckt ist. Anschließend die Hitze unter dem Topf aufdrehen (mittelgroße
Hitze) und nicht mehr umrühren bis die Milch aufgekocht hat.

Die 100g Milchreis schon bereitstellen um sie ggf. zügig
zur Milch hinzuzufügen.

Den Milchreis und eine Prise Salz in die kochende Milch geben und kurz auf großer Flamme durchkochen während dabei umgerührt wird und anschließend auf die kleinste Flamme stellen und noch einmal durchrühren bevor der Deckel aufgelegt wird. Ab jetzt den Milchreis in regelmäßigen Abständen umrühren.

Wenn Milchreis umgerührt wird insbesondere schauen das sich nix am Boden ansetzt.
Zwischendrin die Konsistenz des Milchreises checken und ggf. noch ein bisschen Milch/Wasser unterrühren, das er richtig schön cremig ist und ggf. mit Zitronensaft abschmecken.

Den Milchreis portionieren und mit den kalten karamellisierten Ananasstücken garnieren, ggf. noch mit Kokosraspeln oder Kokoschips dekorieren.

 

About Henning

Henning ist seit seiner Kindheit als Camper unterwegs und seit 2019 mit dem Dachzelt. Als gelernter Koch stehen für Ihn bei Reisen insbesondere die kulinarischen Besonderheiten der bereisten Regionen im Vordergrund, als auch selbst mit minimalem Küchen-Equipment leckeres Essen auf den Tisch zu bringen. Seine campingtauglichen Rezepte hält er auf seinem Blog www.campingdelicously.com fest. Bei den Dachzeltnomaden kennt man Ihn auch als "Pancake"-Henning 😀

Eine Antwort auf „Kokos-Milchreis von Henning“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.