DACHZELT POPUP

Das DACHZELT POPUP Goldenstedt war grandios!

Jetzt sind wir warm und feiern die DACHZELT EVENT Saison!

Beim DACHZELT POPUP Goldenstedt haben wir uns dieses Jahr schon zum vierten Mal zu einem Event getroffen und zwei DACHZELT EVENTS folgen noch! Das Nordhessen Event war mega lustig und wir freuen uns schon riesig auf die nächsten chilligen Events mit euch zusammen! 

Willst du auch einmal dabei sein? Dann komm zum nächsten DACHZELT EVENT: 

22.-25. September das DACHZELT FESTIVAL in Brandenburg (alle Infos & Tickets gibts hier)

30.12.-01.01. Silvester DACHZELT POPUP in Portugal (alle Infos & unverbindliche Anmeldung gibts hier)

DZF TEST2
DACHZELT FESTIVAL 2022

Sei dabei, beim DACHZELT FESTIAVL 2022! Wir freuen uns schon riesig darauf euch alle wiederzusehen! Hier sind die Details: 

F60, Bergheider See
22. - 25. September 2022

Herzlich willkommen in Goldenstedt – zum Zweiten

Schon das letzte DACHZELT POPUP Goldenstedt in 2021 war erlebnisreich und auch dieses werden wir so schnell nicht vergessen!

Alle Tickets waren restlos ausverkauft, so dass wir die große Wiese am See bis auf den letzten Zentimeter gefüllt haben. Und das mit Dachzelten, Campervans, Wohnwagen und Bodenzelten. Denn bei uns ist jeder willkommen, egal ob mit oder ohne Dachzelt! Zudem hatten wir dieses Jahr wieder ein kleines DACHZELT DORF aufgebaut, in dem man das ein oder andere Dachzelt begutachten und testen konnte.

Das Highlight: Ein großer Badesee direkt vor der Haustür!

Stellt euch vor, ihr wacht morgens auf, öffnet euer Dachzelt und habt schönsten Seeblick. Dann seid ihr in Goldenstedt am Hartensbergsee. Denn für dieses Wochenende war ganz viel Wasserspaß angesagt. 

Zum Glück! Das heiße Sommerwetter hat nämlich alles gegeben! Da kamen die Wasserschlacht und das große Wettrennen über den See mit vorherigem SUP Workshops genau richtig, bevor wir uns an den lauen Abenden gemütlich ans Lagerfeuer setzen konnten.

Wie bei jedem DACHZELT EVENT, es wird gemeinsam gefuttert!

Niemand musste hier alleine essen! Auch beim DACHZELT POPUP in Goldenstedt gab es natürlich das große gemeinsame Futtern!

Für die meisten hat der Morgen am Stand der DZN Hilfsorganisation begonnen. Denn hier wurden die leckeren und frischen Brötchen vom Bäcker verteilt. 

Zusammen gefrühstückt haben wir natürlich wieder gemeinsam an einer langen Campingtischtafel. Die längste Frühstückstafel der Welt? Nicht ganz, aber viel fehlt nicht! Am Samstag gab es neben den Brötchen super leckere und vegane Pancakes von Torge. Nach Wunsch auch belegt mit Apfel, Banane oder sogar M&M‘s! Für die herzhaften Esser unter den Dachzeltnomaden hat der liebe Uwe Texas Toast auf der Feuertonne gemacht. Die lange Schlange vor der Feuertonne beweist, wie lecker beides war!

Und das Schönste am Essen? Abends wieder gemeinsam an den Feuertonnen zu stehen und zusammen zu brutzeln. Was hier alles auf die Teller kam war wirklich vielfältig! Von Fleisch, und Wurst über vegane Bowls, schmackhafte Pastagerichte und leckere Salate.

Am Samstag Abend, zu unserem Dachzeltnomaden Mahl, mussten nur diejenigen die nicht schnell genug für die Tickets waren, selber kochen. Diesmal gab es drei tolle Köche. Wie auch beim letzten DACHZELT POPUP in Nordhessen hat Michael wieder seine leckeren Pulled Pork Burger gezaubert. Für die Vegetarier gab es ein cremiges Thai Curry von Hugo und einen orientalischen Bohneneintopf von Sarah. Alle drei Gerichte waren wirklich ausgezeichnet!

Ganz spontan hat uns auch noch Marko original Thüringer Bratwürste gesponsert, die wir kurzehand auch zum DZN Mahl gemacht haben.

Um den Durst zu löschen ist man zum Stand der Dachzeltnomaden Hilfsorganisation gegangen. Hier gab es den ganzen Tag erfrischende Getränke von Jette und Moritz. Ob ein kühles Bier, ein fruchtiger Cocktail, Softgetränke oder erfrischendes Wassereis. 

Wasserspaß, SUP Workshop und eigene Buttons gestalten

Damit nicht den ganzen Tag gegessen wird, gab es auch einige lustige Aktionen die für viel Spaß und Bewegung gesorgt haben. 

Begonnen haben wir am Freitag mit dem, seit dem DACHZELT POPUP Thulba, schon fast traditionellen „Wasserspaß mit Sibylle“. Und was für ein Spaß das war! Jeder, ob groß oder klein hat sich eine Wasserpistole, einen Eimer oder eine Flasche geschnappt und alles gegeben. Wie auch beim DACHZELT POPUP Nordhessen war die Splish-Splash Wasserschlacht wieder legendär!

Um für das große Wasserwettrennen am Samstag gut gerüstet zu sein, hat der liebe Patrick sowohl am Freitag als auch am Samstag einen SUP Anfängerkurs gegeben. Wie pumpt man ein SUP auf, wie lang muss das Paddel für meine Körpergröße sein und wie stehe ich am besten drauf? Die praktische Umsetzung konnte man anschließend direkt im See testen. Die anfänglichen Stürze haben die Stimmung noch aufgeheitert und hin und wieder zu geplanten Kollisionen geführt. 

Mit den kleineren Besuchern hat Markus am Samstag eigene Buttons gestaltet. Jeder durfte das kleine Dachzelt auf seinem  Button so bunt bemalen wie er wollte und natürlich auch mit Namen versehen. Eine besonders schöne Aktion für die kreativen Kids!

Das Highlight war aber definitiv das große Wasserwettrennen am Samstag Nachmittag! Das Ziel: So schnell wie möglich auf die andere Seeseite zu gelangen. Dabei war wirklich alles erlaubt! Mit dem SUP, Schwimmreifen, Wassernudeln, schwimmenden Einhörnern, mit 8 Personen auf dem großen SUP, Brustschwimmen oder auch um den See joggen! Schon nach den ersten Metern war klar: Um das Gewinnen ging es hier wirklich nicht, sondern um den großen Spaß! Kentern, ins Wasser fallen, Lachen… Alles war dabei. Alle Dachzeltnomaden konnten den See direkt vor der „Haustür“ genießen und zum Abkühlen nutzen. So wie bei dem großen Festival im September! Denn auch in Brandenburg werden wir einen Badesee direkt am Camp haben!

DZF TEST2
DACHZELT FESTIVAL 2022

Sei dabei, beim DACHZELT FESTIAVL 2022! Wir freuen uns schon riesig darauf euch alle wiederzusehen! Hier sind die Details: 

F60, Bergheider See
22. - 25. September 2022

Spenden auf dem DACHZELT POPUP Goldenstedt

Auch hier in Goldenstedt haben wir, wie bei jedem Dachzelt Event, natürlich wieder Spenden gesammelt!

Die Hälfte der Spenden ging erneut an die Dachzeltnomaden Hilfsorganisation. Die andere Hälfte fand den Weg, wie beim letzten POPUP in Goldenstedt, zum Kinderhospiz Löwenherz.

Die Spendensumme beläuft sich diesmal auf 4.683,67 Euro! Wirklich richtig, richtig toll, dass wir mit jeder Veranstaltung etwas Gutes tun und tolle Organisationen unterstützen können!

Dachzeltnomaden Hilfsorganisation gemeinnützige GmbH

Die Dachzeltnomaden Hilfsorganisation ist seit über einem Jahr in den betroffenen Gebieten der Flutkatastrophe vom Juli 2021 unterwegs und hilft dabei täglich den Betroffenen.

Bei Jette und Moritz liefen am Stand der Hilfsorganisation Videoaufnahmen der zerstörten Orte und der Arbeit der freiwilligen Helfer. Hier konnte man sich nochmal intensiv erklären lassen, wofür die Spendengeldern eingesetzt werden und warum vor Ort immer noch freiwillige Helfer benötigt werden.

Wenn du vor Ort helfen magst, kannst du dich hier informieren & anmelden. 

Die Hälfte der Spenden geht also an die DZN Hilfsorganisation und werden direkt dort eingesetzt, wo die Hilfe noch immer nötig ist. 

Kinderhospiz Löwenherz 

Der andere Teil der Spenden bleibt wieder direkt im näheren Umkreis des Events. Deswegen geht die zweite Hälfte an das Kinderhospiz Löwenherz. 

Hier haben uns Jana, als Pflegedienstleitung, und Uschi als ehrenamtliche Helferin erzählt, wofür die Spendengelder eingesetzt werden.

Im Hospiz werden Schwerstbehinderte und -kranke Kinder und deren Familien liebevoll betreut. Da die Krankenkassen nicht den vollen Betrag bzw. die Mitbetreuung der Famlien übernehmen, sind sie auf Spendengelder angewiesen. Hier helfen wir natürlich gerne!

Weitere Infos zum Kinderhospiz Löwenherz findest du hier.

Wie immer haben sich die Spenden aus vielen Spendenaktionen vor Ort ergeben. Wie dem Brötchenservice, dem Dachzeltnomaden Mahl von Michael, Hugo und Sarah, durch den Getränkeverkauf am Stand der Hilfsorganisation, dem Frühstück von Torge und Uwe, den Übernachtungen im DACHZELT DORF, der Button Aktion von und mit Markus und dem SUP Verleih.

Dazu gab es natürlich noch viele tolle Einzelspenden. Diesmal haben sogar die Kids ordentlich mitgeholfen! Drei Mädels haben einen leckeren Nutella-Kuchen im Omnia gebacken und einzelne Stücke gegen eine kleine Spende verteilt. Marko hat original Thüringer Bratwürste gespendet. Außerdem wurden Armbänder und Schlüsselanhänger gebastelt und auch gegen eine Spende verkauft. Danke dafür! Es war toll zu sehen, wie sehr sich die Community mit einbringt! 

Goldenstedt war wieder ein riesen Erfolg!

Jeden Tag gab es ein tolles und abwechslungsreiches Programm, den See zum Abkühlen, die Sonne am Strand und verschiedene Spazier- und Radfahrmöglichkeiten in der schönen Natur rund um das Camp.

Und wer einfach mal gar nichts tun wollte, hat sich im Schatten der Bäume in eine der Hängematten am Dachzeltdorf gelegt und die freien Tage genossen.

Für den besonderen Style hat Vanessa ein paar glänzende Klebetattoos mitgebracht. Sowohl die Kids als auch die Großen hatten definitiv ihren Spaß dabei!

Neben all der Aktivitäten hatte man natürlich auch immer die Möglichkeit sich einige der tollen Set Ups genauer anzuschauen und Ideen für neue Umsetzungen zu sammeln. Ein Feuerwehrauto mit Dachzelt, alles in leuchtendem Grün bzw. knalligem Pink oder doch ein praktisch ausgebauter Van? 

Und plötzlich war Sonntag…

Wie unglaublich schnell die letzten Tage vergangen sind. Selbstverständlich haben wir auch an diesem Tag ein gemeinsames Frühstück mit frischen Brötchen genossen.

Und bevor wir abreisen starten wir IMMER eine gemeinsame Müllsammelaktion! Wir möchten der Natur etwas zurückgeben und ein Zeichen für umweltbewusstes Reisen setzen. Nicht jeder Camper verlässt seinen Spot vermüllt!

Mit Müllgreifer, Handschuhen und Müllsäcken bewaffnet geht es über den Strand und die Wiese. Alles was nicht in die Natur gehört kam weg. So hinterließen wir gemeinsam als Team einen sauberen Platz. Und um es mit Nils Worten zu sagen:„Wir laufen komplett um den Hartenbergsee. Wir laufen durch ganz Goldenstedt und räumen ganz Deutschland auf!“

Als Team verabschieden wir alle mit einer kleinen „bis zum Festival“ Laola. Schön, dass ihr da wart. Es war super mit euch allen!

Was kommt als Nächstes?

Im September gibt es leider kein POPUP! Tut uns Leid. Aber wir haben natürlich etwas viel besseres für euch: Es gibt ein FESTIVAL! Und das wird richtig groß! Vom 22.-25. September findet das DACHZELT FESTIVAL in Brandenburg statt! Holt euch eure Tickets, bevor sie ausverkauft sind!

DZF TEST2
DACHZELT FESTIVAL 2022

Sei dabei, beim DACHZELT FESTIAVL 2022! Wir freuen uns schon riesig darauf euch alle wiederzusehen! Hier sind die Details: 

F60, Bergheider See
22. - 25. September 2022

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner