DACHZELT DORF VLOG

Stellplatz gesucht?!

Du bist unterwegs und suchtst einen Platz zum schlafen? Oder kennst einen coolen Stellplatz? Dann schau bei der Dachzeltnomaden Stellplatzkarte vorbei!

Hier kannst du nicht nur nach Stellplätzen suchen, sondern sie auch inserieren: 

“Wir hatten da so ne Idee. Wie wäre es, wenn man das Abenteuer “DACHZELT” für alle erlebbar macht?”

Die erste Nacht im Dachzelt schlafen, das perfekte Dachzelt finden, sich mit anderen Dachzeltnomaden austauschen und vieles mehr bekommst du in den DACHZELT DÖRFERN!

Buche dein persönliches Dachzelt Abenteuer!

Hier findest du immer den aktuellsten VLOG , wenn du alle anderen DACHZELT DORF VLOGs nochmal ansehen möchtest findest du sie unten in chronologischer Reihenfolge!

Wir nehmen dich mit auf die Reise der Entstehung der Dachzeltdörfer! Ab sofort veröffentlichen wir jede Woche einen neuen DACHZELT DORF VLOG und nehmen dich mit in das Abenteuer DACHZELT DORF. Denn wir haben 2020 nicht eins, nicht zwei, sondern ganze drei DACHZELT DÖRFER aus dem Boden gestampft.

So viel sei schon einmal gesagt, es wird spannend und sehr lustig! Also sei ab sofort dabei wenn es heißt: Wir bauen ein DACHZELT DORF!

VLOG Höfen Teil 1/4

Wir bauen ein DACHZELT DORF!

In diesem ersten von vier Teilen wird organisiert, die Köpfe werden zusammengesteckt und wir bekommen das erste Holz geliefert, ne Menge Holz. 

Außerdem wartet die ein oder andere Überraschung hinter verschlossenen Scheunentoren auf uns. Am Abend reist noch etwas Ultimatives mit dem lieben Rolf an!

Sei gespannt was alles passiert!

VLOG Höfen Teil 2/4

Die erste Plattform steht!

In diesem zweiten von vier Teilen wird weiter fleißig Material besorgt, ein Trabbi Dachzelt wird fit gemacht, ein Weiteres zieht von einem Bulli auf einen Oldtimer Traktor um und abends steht unsere erste Plattform!

VLOG Höfen Teil 3/4

Die Karawane zieht ins Maisfeld!

In diesem VLOG verfrachten wir die gebauten DACHZELT KONSTRUKTIONEN in Maisfeld. Die Karawane setzt sich schon früh morgens in Bewegung und am Mittag nutzt Bauer Hinnerk seinen Traktor, um die riesige Plattform ebenfalls in den Mais zu transportieren. 

Wir bauen nebenbei eine weitere Plattform und versorgen das DACHZELT DORF mit Hackschnitzeln.

VLOG Höfen Teil 4/4

Das große Finale in Höfen!

Wir starten in den letzten von vier Bautagen bei Hinnerk. Dennis fährt mit dem Traktor das letzte Podest ins Maisfeld, es wird geflext, geschweißt und am Ende steht eins der größten Projekte, die die Dachzeltnomaden je errichtet haben!

Sei gespannt und begleite uns auf dem finalen Weg!

Der Start ins ZWEITE DACHZELT DORF! VLOG Borkenberge Teil 1/3


Willkommen im Naturpott Borkenberge!

In diesem VLOG werden die Köpfe zusammengesteckt und wir planen das zweite DACHZELT DORF! Zudem kümmern wir uns wieder ums Material und so manches Werkzeug!

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, wundervolle Dinge geschehen und am Abend rückt schon der erste Teil vom grandiosen Bauteam an! Seid gespannt!

VLOG Borkenberge Teil 2/3

Der ZWEITE Bau Tag fürs DACHZELT DORF im Naturpott Borkenberg!

In diesem VLOG machen wir Alarm! Es werden Baumhäuser gebaut. Mit der Erfahrung vom Bau des ersten DACHZELT DORFES gehts nun in den Wald.

Da wir genügend fleißige Helfer dabei haben, wird parallel an zwei Plattformen gebaut.

VLOG Borkenberge Teil 3/3

Das zweite DACHZELT DORF steht!

In diesem VLOG geht's auf die Zielgerade im Naturpott Borkenberge! Wir bauen die letzte Konstruktion für ein Dachzelt und stampfen mal eben in Rekordzeit zwei mega Treppen aus dem Boden. Am Ende des Tages steht ein wunderschönes zweites DACHZELT DORF!

VLOG Fürstenberg Teil 1/3

Das DACHZELT DORF am Fluss entsteht!

Wir sind auf dem Weg nach Fürstenberg. Dort bauen wir das dritte DACHZELT DORF. Nach dem Maisfeld in Höfen und dem Wald in Borkenberge gehts nun an die Havel in Brandenburg, genauer gesagt in die WILDE HEIMAT. 

Diesmal reisen wir schon am Mittwoch an und haben wieder einmal drei Tage zur Verfügung, bis das komplette DACHZELT DORF final stehen muss. Gleich am ersten Tag geht's in den Busch! Wir erkunden den Waldabschnitt nahe der Havel, wo wir die Plattformen bauen können. 

Gemeinsam mit Martin (dem Eigentümer der Wilden Heimat) stecken wir die Köpfe zusammen und denken uns kreative Konstruktionen aus, die dort in den Bäumen entstehen sollen.

Am nächsten Morgen dann die große Planänderung! Alle Ideen des Vortages werden wir verwerfen und uns zum Bauen auf eine Fläche konzentrieren, die einen wunderschönen Ausblick durch den Birkenwald über das gesamte Gelände der Wilden Heimat ermöglicht.

Material ist schon vorhanden und wir können direkt loslegen und bauen in Rekordzeit die Unterkonstruktionen für die ersten beiden Plattformen! Damit wir genügend Platz für den Aufbau haben, muss vorher gerodet werden, dazu bekommen wir wunderbare spontane Hilfe von zwei Urlaubsreifen Helfern, die Tatkräftig mit anpacken.

Am Ende des ersten Aufbautages steht die erste Plattform! Wir hatten grandiose Hilfe und lassen den Abend gemeinsam am Lagerfeuer ausklingen!

VLOG Fürstenberg Teil 2/3

Endspurt – Wir machen Alarm!

In diesem VLOG gehts rund! Wir bauen an drei Baustellen gleichzeitig! Nach drei Wochen des Baus der bisherigen zwei DACHZELT DÖRFERN sind die Kräfte teilweise am Ende, aber wir geben Vollgas, um auch hier ein wunderbares DACHZELT DORF auf die Beine zu stellen!

Im Morgengrauen des zweiten Bautags werden neue Ideen geschmiedet und direkt in die Tat umgesetzt. Es wird wieder ordentliche Material gesägt, gebohrt und von A nach B transportiert.

Für die zweite Plattform haben wir uns eine ganz besondere Idee einfallen lassen. Das bereits fertige Gerüst für die Plattform wird wieder aufgetrennt und um die schöne große Birke gestülpt, damit Baum und Plattform eine einmalige Einheit bilden!

Kurz darauf gehts an das Dachzelt das wir erst einmal vom mitgelieferten PKW montieren müssen, keine leichte Aufgabe, aber Thilo gibt ALLES!

Am Nachmittag bekommen wir Besuch aus Nürnberg! Artur und Olaf sind den ganzen Weg bis nach Fürstenberg gefahren, um das dritte Dachzelt fürs DACHZELT DORF vorbei zu bringen!

Kurzer Hand packen die Beiden mit an und legen sich so sehr ins Zeug, dass sie bis zur  Dunkelheit die komplette Unterkonstruktion für die Terrasse fertig gebaut haben!

Eine weitere Challenge des Tages ist dann noch der Treppenbau für die beiden Plattformen – zwei Teams – zwei Treppen – ein geiles Ergebnis! Wie es ausgeht erfahrt ihr im Video!

Wir haben gemeinsam vom Morgengrauen bis spät in den Abend gerockt und ordentlich was geschafft!

Sei gespannt!

VLOG Fürstenberg Teil 3/3

Finale im dritten DACHZELT DORF

In diesem VLOG starten wir früh morgens in den finalen Bau Tag. Am Abend müssen alle DACHZELT Konstruktionen stehen, denn dann ist Launch!

Gemeinsamen geben wir Vollgas und bauen am Podest des ersten Bau Tages noch das Geländer, parallel rockt ein zweiter Bautrupp die finale Beplankung der Terrasse an der hintersten DACHZELT Konstruktion.

Für das DACHZELT, das seinen Platz unter der schönen großen Birke beziehen wird, haben wir uns eine ganz besondere Unterkonstruktion ausgedacht. Das Hartschalen DACHZELT wird auf 5 Paletten befestigt, die aufgrund der genialen Befestigung einfach mega stabil auf der wunderschönen Plattform thronen wird!

Auch an diesem dritten Bau Tag in Fürstenberg bekommen wir wieder grandiose Hilfe! Katja vom Youtube Kanal Peace Love and Om kommt vorbei und kümmert sich gemeinsam mit Lena mit vollem Elan um die Bepflanzung und Dekoration der Plattformen!

Am Nachmittag machen sich Hannes & Thilo daran die Konstruktion für die Havel Safari final auszurichten! Kein einfaches Ding wenn Altholz und krumme Bäume im Spiel sind! Wie das alles funktioniert und wie das DACHZELT DORF final glänzt seht ihr in diesem VLOG!

In diesem Jahr sollen noch viele weitere DACHZELT DÖRFER in und um Deutschland entstehen, du hast Ideen wo solch ein Dorf entstehen könnte, dann meld dich bei uns!

About Julia

Julia Nothelfer ist Outdoor Liebhaberin, Vertrieblerin und Rettungshundler. Sie reist mit Ihrem Partner Markus und ihren beiden Hunden Nash und Loki seit 2016 im Caddy (damals noch oben ohne) und seit 2018 mit Dachzelt durch die Welt. Sie mag die Einfachheit des Dachzeltnomaden Daseins und die Abgeschiedenheit der Natur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.