Vanessas Raumwunder mit Hybriddachzelt | Mitsubishi Outlander mit DIY Dachzelt

Sharing is caring! Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Sichere dir deine persönliche DACHZELT BERATUNG!

Du träumst von einem Dachzelt aber das riesige Angebot überfordert dich? Du suchst jemanden, der deine individuellen Fragen direkt und persönlich beantwortet? Dann haben wir etwas für dich! Die DACHZELT BERATUNG von Dachzeltnomaden für Dachzeltnomaden! 

Vanessa ist mit ihren beiden Kindern im Alter von 7 und 10 Jahren in einem Mitsubishi Outlander regelmäßig unterwegs. Zusammen unternehmen die drei gerne Roadtrips durch Deutschland und ins nähere Ausland. In diesem Video zeigt sie Euch ihr Setup.

Geschlafen wird dabei im DIY Hybrid- Dachzelt, welches sie gebraucht erworben haben. Vanessas Setup incl. Zelt, Küche und Stühle lässt sich in ca. 4 Minuten aufbauen. Für den Abbau werden 5 Minuten benötigt.

Vanessa hat für ihre Kinder und sich stets ein umfangreiches Sortiment an Equipment für die unterschiedlichsten Formen der Freizeitgestaltung mit an Bord. Von Klettermaterial, einen SUP bis hin zum Roller ist für fast jede Situation etwas dabei.

Nicht nur vor Ort wird in diesem Camper für die Unterhaltung gesorgt, auch bei der Fahrt zu ihrem Urlaubsziel kann sich der kleinere Reisende auf der Rücksitzbank über Tablets auch gerne mal einen Film ansehen oder einem Hörbuch lauschen.

Damit die gesamte Technik, sowie die Kühlbox im Heck des Fahrzeugs mit Strom versorgt wird, hat sich Vanessa eine Akkukiste in den Fußraum ihres Campers einbauen lassen. Darin versteckt sich eine Zweitbatterie mit 95 Ah die sowohl über die Starterbatterie, als auch über Solar geladen werden kann.

Ist unterwegs einmal keine Toilette aufzufinden, hat sich Vanessa eine flexible Lösung einfallen lassen, die sie Euch in diesem Video präsentiert.

Zum Aufwärmen von Wasser wird nach dem Parken die Wärme des Motors und der Sonne genutzt. Wie das ganze funktioniert? Auch das erfahrt Ihr in diesem Video.

Für Vanessa und ihre beide Kinder ist dieses Setup genau die richtige Kombi, um flexibel und spontan noch viele weitere Abenteuer erleben zu können.

Mehr zu Vanessa:

Name
Vanessa Rosenbrock 
Instagram
vanessarosenbrock
Name des Dachzeltmobils
Möhre
Dachzelt
DIY wie iKamper
Fahrzeug
Mitsubishi Outlander 2009
Dachträger
Atera
Lieblingsurlaubsort
Überall gibt es schönes zu entdecken
Was bedeutet Dachzelten für dich?
Draußen sein und viele Orte sehen
Warum dachzeltest du/was ist das besondere am Dachzelten?
Flexibilität, dem Wetter hinterher reisen oder davor wegfahren. Stehen/Essen wann und wo man möchte und dabei trotzdem klein und unauffällig zu sein.
Was war dein schönstes/lustigstes/verrücktestes Erlebnis im Dachzelt?
Wenn der Große morgens aufwacht und ewig aus dem Fenster schaut und beide Kids aufstehen und danach die Gegend erkunden.
Deine Erfahrung mit deinem Dachzelt/ würdest du es weiterempfehlen?
Ja, aber leider ist es ein Einzelstück.
Was findest du an deinem Fahrzeug besonders praktisch?
Die Möglichkeit das Auto in seinen Ursprungszustand versetzen zu können, ohne großen Aufwand.
Was ist dein persönliches Dachzelt – Highlight
Roadtrip D/CH/A 
Für wen ist dein Dachzelt Setup am besten geeignet?
Bis zu 3 Personen

Komm mit zum nächsten DACHZELT EVENT!

Dachzelten im Sommer, gemeinsam offroaden oder wie wäre es mit einer DACHZELT RALLYE? Willst du dabei sein bei einem dieser ganz besonderen Treffen?

Jedes Jahr veranstalten wir viele kleine und große Treffen mit Dachzeltnomaden. Ob ganz klein auf unseren DACHZELT MEETUPS oder riesengroß auf dem DACHZELT FESTIVAL – da ist für jeden was dabei!

Bei uns ist jeder willkommen:
Ob oben ohne oder mit!
 

Hier findest du eine Übersichtskarte aller DACHZELT EVENTS:

About Julia

Julia Nothelfer ist Outdoor Liebhaberin, Vertrieblerin und Rettungshundler. Sie reist mit Ihrem Partner Markus und ihren beiden Hunden Nash und Loki seit 2016 im Caddy (damals noch oben ohne) und seit 2018 mit Dachzelt durch die Welt. Sie mag die Einfachheit des Dachzeltnomaden Daseins und die Abgeschiedenheit der Natur.
Sharing is caring! Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*