Obst-Trifle von Henning

Obst-Trifle mit Knusperspaß von Henning

…Desserts dürfen auch beim campen nicht zu kurz kommen! Mit diesem schnellen Schichtdessert schaffst du auch “on the road” einen gebührenden Abschluss für deine Mahlzeit!

Dauer

10-15 Minuten

Schwierigkeit

leicht

Vegi-Option

vegan möglich

Strom

Nein

Dachzeltnomaden Steckbrief

Die Story zum Rezept

Als gelernter Koch und Patissier habe ich auf jeden Fall ein Faible für Süßspeisen – also darf auch unterwegs der Abschluss zur Mahlzeit nicht fehlen. Unterwegs werden natürlich die Zutaten reduziert – das Ergebnis passt trotzdem (meistens) 😉 .

Dieses Rezept habe ich mir für das DZN-Live-Cook-A-Long vom 03.04.2020 überlegt – ich hoffe es schmeckt dir genauso gut wie allen die live mitgekocht haben!

Die Hautspeise vom DZN-Live findest du hier.

Basis-Zutaten
(6-8 Portionen)

1-2 Rharbarberstangen oder Obst nach Geschmack

250g Quark oder Natur-Joghurt
1 Pkg Vanillinzucker
2 + 2 EL Zucker oder Honig
50-100ml Milch
3-4 Stk. Löffelbiskuit Oder Kekse deiner Wahl

...darf es etwas mehr sein?

Obst deiner Wahl
Nüsse
Knuspermüsli

Equipment

1 Pfanne
1 Rührschüssel
1 Löffel oder Schneebesen
1 Kochplatte o.Ä.

Kochanleitung

2 EL Zucker in einer heißen Pfannen zerlaufen lassen ohne das diese Farbe nehmen und anschließend das klein geschnittene Obst hinzufügen und mit einem Schuss Wasser ablöschen. Weitere Gewürze können an dieser Stelle nach Geschmack hinzugefügt werden (Zimt, Tonkabohne. O.Ä.). Das Obst bissfest weich köcheln und zum abkühlen an die Seite stellen.

Die Löffelbiskuit/Kekse in grobe Stücke zerbröseln und in einer Pfanne
anrösten bis sie leicht Farbe genommen haben. Anschließend zum abkühlen an die Seite stellen.

Den Quark je nach Geschmack mit 1 oder 2 EL Zucker und dem Vanillinzucker süßen und ein Prise Salz hinzufügen. Den Quark im naschluss mit der Milch zu einer cremigen Konsistenz rühren bis alle Zucker und Salzkristalle aufgelöst sind.

In einer Tasse alle Zutaten aufschichten von unten nach oben:
Keksbrösel – Quark – Fruchkompott – Keksbrösel – Quark – Fruchtkompott – Keksbrösel

Darf es ein bisschen mehr sein?

Bei diesem Rezept kannst du dich vollends austoben was die Geschmacksvariationen angeht. Du Kannst du Keks-Knusperschichten noch mit Nüssen oder Knuspermüsli verfeinern und dich bei den Früchten voll austoben – hier bist du nicht nur auf eine Fruchtkombination beschränkt, sondern kannst super kombinieren und austauschen – Pfirsiche mache sich sehr gut in diesem Dessert oder Erdbeeren & Rharbarber sind eine Kombi die ebenfalls sehr gut passt,

About Henning

Henning ist seit seiner Kindheit als Camper unterwegs und seit 2019 mit dem Dachzelt. Als gelernter Koch stehen für Ihn bei Reisen insbesondere die kulinarischen Besonderheiten der bereisten Regionen im Vordergrund, als auch selbst mit minimalem Küchen-Equipment leckeres Essen auf den Tisch zu bringen. Seine campingtauglichen Rezepte hält er auf seinem Blog www.campingdelicously.com fest. Bei den Dachzeltnomaden kennt man Ihn auch als "Pancake"-Henning 😀

Eine Antwort auf „Obst-Trifle von Henning“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.