DACHZELT CAMP Altmühltal

Wir veranstalten ein kleines, gemütliches Treffen von Dachzeltnomaden in Mittelfranken: Das DACHZELT CAMP Altmühltal.

Wahrscheinlich geht es dir nicht anders als uns: Wir können das DACHZELT FESTIVAL 2019 schon jetzt kaum erwarten.

Und da wir nicht gerne warten, haben wir uns etwas einfallen lassen: Wie wäre es, wenn wir die letzten schönen Tage im Spätsommer 2018 gemeinsam verbringen würden? Chillen, grillen, feiern und gemeinsam am Lagerfeuer sitzen, quatschen und dachzelten!

Das DACHZELT CAMP Altmühltal

Irgendwo mitten in Mittelfranken liegt das kleine, verschlafene Dorf Übermatzhofen. Wer nicht weiß, wo das ist: Gleich neben Pappenheim. 😄 Und etwas weiter oberhalb, auf einem Hügel nicht weit von Übermatzhofen, befindet sich ein kleines Waldstück: Dort wollen wir unser Camp für ein Wochenende aufschlagen.

Da oben ist sonst weit und breit nichts. Viel Feld, Wald und Wiese mit kleinen Lichtungen, ein paar Kletterbäumen und einer ungenutzten Fußball-Rasenfläche. Viel Platz, Ruhe und Auslauf für Spaziergänge, Spiele etc.

Wir mieten das Gelände vom Sportverein Übermatzhofen. Die Duschen und WCs im nahe gelegenen Vereinshaus sind einen Katzensprung von unserer Campfläche entfernt.

Jeder ist willkommen. Wir organisieren Feuerholz und richten eine Feuerstelle ein. Der Rest entwickelt sich, wie sich Treffen von Dachzeltnomaden eben entwickeln: meist lustig, spontan und mit hohem Erinnerungsfaktor.

dachzeltnomaden DACHZELT CAMP Frankenroda
Die Dachzeltnomadentruppe bei unserem DACHZELT CAMP Frankenroda

Du kannst dir noch nichts unter einem DACHZELT CAMP vorstellen? Schau mal hier! So sah das in Frankenroda aus.

WANN?

Am Wochenende vom 28.-30. September 2018.

WO?

Sportverein Übermatzhofen. Hier findest du den Standort auf Google Maps.

WER?

Jeder, der Lust hat, kann dabei sein. Verbindlich anmelden kannst du dich hier.

PROGRAMM

Wir veranstalten kein offizielles Programm. Jeder einzelne Dachzeltnomade ist Teil des Programms. 🙂

VERPFLEGUNG

Grundsätzlich ist Selbstverpflegung angesagt. Für den Samstag Abend würden wir gerne ein “großes Dachzeltnomaden-Mahl” mit euch zusammen feiern. Ab 18 Uhr steigt die Sause am großen Lagerfeuer.

Grillen

Was gibt es besseres in der Outdoor Küche als gemeinsam zu Grillen? Wohl kaum etwas! Dann lasst es uns einfach machen! Samstag Abend kommt jeder, der mitgrillen mag mit eigenem Grillgut zum großen Lagerfeuer und wir grillen gemeinsam. Einen kleinen Schwenkgrill haben wir am Start, wenn du noch etwas größeres mitbringen kannst, pack ein!

Veganes asiatisches Curry

Dachzeltnomaden-Koch Ingo wird uns gemeinsam mit Patrick am Samstag Abend mit einem veganen asiatischen Curry verwöhnen. Das Curry kostet 5 Euro pro Person und ist vorerst auf 20 Personen beschränkt. Wer einmal Ingos Outdoor-Küche gekostet hat, der liebt auch als Fleischesser auf einmal vegan. Also nicht verpassen!

Hier kannst du dich für das vegane asiatische Curry anmelden.

Käsefondue

Dank des netten Angebot von Monique und Peter wird es am DACHZELT CAMP Altmühltal wieder das Käsefondue aus der Schweiz geben. Wenn die Stimmung passt, dann auch gerne mit der lustigen “Reise nach Kärusalem” vom DACHZELT FESTIVAL. Das Käsefondue kostet 5 Euro pro Person, Brot sollte jeder selbst mitbringen. Die Anmeldung ist bis Mittwoch, den 26.9. offen! 

Melde dich für das Käsefondue bitte bis Mi, den 26.9. hier an.

Brötchenservice

Es wird morgens ab ca. 9 Uhr Brötchen am Vereinsheim geben. Ihr könnt euch am Freitag bis 20 Uhr und Samstag bis 16 Uhr jeweils für den Folgetag in eine Liste am Vereinsheim eintragen. Je früher du dich einträgst, desto besser! Hat jemand Lust sich mit uns darum zu kümmern? Dann meldet euch per Mail: mail@dachzeltnomaden.com

KOSTEN

Die Übernachtung auf dem Gelände kostet inklusive Duschen, WCs, Warmwasser und Strom 15 Euro pro Person/Nacht. Kinder bis 15 Jahre sind umsonst.

GEMEINNUTZ

Mit den Tickets bestreiten wir die Kosten für Platz, Holz etc. 5 Euro pro Ticket spenden wir einem gemeinnützigen Zweck. Wo die Spende hingehen soll, werden wir vor Ort am DACHZELT CAMP Altmühltal gemeinsam entscheiden.

KEIN DACHZELT?

Kein Thema! Bei uns ist jeder willkommen – ob oben ohne oder mit! Du kannst im Bodenzelt, im Auto oder am Lagerfeuer schlafen. Oder wie wärs: Kuschel dich einfach irgendwo dazu!

HUNDE?

Dürfen gerne mitkommen!

OFFROAD

Gleich um die Ecke hinter dem Wald liegt das Gelände des Offroadpark Langenaltheim in einem Steinbruch. Wer Lust hat, kann sich dort austoben. Ein Tag kostet pro Tag 35 Euro, das Wochenende 60 Euro. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Die Anmeldung geschieht vor Ort beim Offroadpark Langenaltheim.

dachzeltnomaden Offroad-Park Langenaltheim
Offroad-Park Langenaltheim

Klingt gut? Dann sei dabei!

Schnell den Kalender checken und nachschauen, ob du dabei sein kannst!

Bitte behalte deine Mails im Auge, wir werden vor dem DACHZELT CAMP noch weitere Infos raus schicken!

Schwierigkeiten bei der Anmeldung?

Schau mal hier vorbei: Wir haben dir eine kleine Anleitung für Doodle vorbereitet.

Geteilte Freude ist doppelte Freude!

Wenn du dich oben angemeldet hast, dann klick doch noch auf „zusagen“ bei unserer Facebook-Veranstaltung und teile sie mit deinen Freunden: Hier gehts zur Veranstaltungsseite auf Facebook.

Noch Fragen?

Dann schau doch mal in unserem DACHZELT CAMP Altmühltal FAQ vorbei!

Immer noch Fragen?

Wenn das jeden interessieren könnte, kommentier einfach hier unter diesem Artikel. Oder du schreibst uns einfach eine Mail!

 

About Rebecca Roß

Rebecca ist Dachzeltnomadin der ersten Stunde. Sie organisiert gemeinsam mit Thilo das DACHZELT FESTIVAL und ist ebenso Ansprechpartner für alles bei den Dachzeltnomaden. Rebecca ist im September 2017 in ihr Dachzelt auf ihrem Suzuki Vitara gezogen. Sie liebt die Berge und den Schnee. Diese große Reise war alles andere als geplant, es ist einfach so passiert und fühlt sich seitdem gut an.

5 Antworten auf „DACHZELT CAMP Altmühltal“

  1. Hallo Thilo, hallo Rebecca, hallo alle weiteren, ich komme gern, auch wenn ich kein Bier mag 😉
    Vorschlag für den Gemeinnutz: unser Verein Reiter-und Lernbauernhof Ponyzwerge Sindlingen e.V., zweckgebunden für offene Bildungsangebote für nachhaltige Entwicklung.
    Wir versorgen mir den Kindern Hühner, Schafe, die Ziege und die Ponys und machen den Kindern die Lebensmittelerzeugung greifbar. Und wie unsere Entscheidugen in Bezug auf Art und Weise des Konsums die globale Situation beeinflusst. Für die heutigen Kinder kommen Eier aus dem Supermarkt nicht vom Huhn. Erschreckend. Wir sprechen mit dem Angebot die Bildung für nachhaltige Entwicklung an, so dass unsere Erde auch für künftige Generationen lebenswert erhalten wird. Das ganze wird als offenes kostenloses Angebot für die Kinder angeboten. Den Verein kostet dieses Angebot jedoch pro Nachmittag 40 Euro.
    Vielleicht wäre das ja etwas.
    Leider haben wir bisher wenig finanzielle Unterstützung für genau dieses Angebot. Wir sind gut, in dem was wir tun, aber Spendenaquise kann von uns keiner. Die kostenpflichtigen Angebote sind gut gebucht und tragen sich. Die offenen Angebote kriegen wir nicht finanziert. Dabei ist die Zielgruppe hier viel wichtiger.
    Das wäre mein Vorschlag, da es zur Philosophie der meisten Dachzeltnomaden passt.

    Liebe Grüße Sonja, die vom Hundeworkshop

    1. Hallo Sonja,

      du kannst so oder so kommen, egal was du trinkst =)
      Das Projekt klingt gut, können wir gerne auf dem DACHZELT CAMP Altmühltal in der Runde besprechen.

      Ganz liebe Dachzeltgrüße
      Rebecca

  2. Hallo,

    bei den Kosten steht „inkl. Strom“, ist Strom tatsächlich am Stellplatz verfügbar? Bei den nächtlichen Temperaturen würde ich evtl die 230V Heizdecke anwerfen wollen. Ansonsten muss ich meine Jump Starter Akkusammlung aufstocken um die 12V Heizdecke in Betrieb zu halten. 🙂

    VG Maurice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.